Klinke

Seminar
donnerstags, 16 Uhr
Raum 1.I 16  

Reynolds Discourses on Art – Eine Einführung in das Studium der Kunstwissenschaft


Die Ansprachen Joshua Reynolds vor den Studenten der Royal Academy sind Zusammenfassungen der klassizistischen Kunsttheorien des 18. Jahrhunderts. Am Beispiel dieser vergleichsweise leicht verständlichen Schriften können grundlegende künstlerische Ideen verdeutlicht werden, die sich durch die Jahrhunderte verfolgen lassen. Auf diese Weise ist es Ziel des Seminars, quasi von einem Leuchtturm aus, die Kunstgeschichte in ihrer Ideenentwicklung zu überschauen, konkret an einzelnen Werken zu verdeutlichen und damit eine Einführung in die Kunstgeschichte zu geben, die nicht von der Gegenwart ausgeht. Das Propädeutikum vermittelt zudem eine Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten. Fragen der Bibliotheksrecherche, der Vorbereitung von Referaten und Seminararbeiten werden ebenso besprochen wie das Bibliographieren, Zitieren, usw. Das Seminar wird Studierenden der ersten Semester empfohlen. Scheinerwerb ist möglich. Beginn: Donnerstag, 26.10.2006

Es besteht ein Seminarordner in der Bibliothek.

Semesterüberblick [PDF]
Diskurs IX
Platontext
Epochenbegriffe
Einführungsliteratur
Hogarth
Zitieren und Bibliographieren (extern)

Harald Klinke

zurück